DaF in Japan: Lehrbuch für Anfänger

517DbIDC9JL._SX352_BO1,204,203,200_.jpg

Meine Deutschstunde: Liebesgrüße aus München für den kommunikativen Unterricht

(ドイツ語の時間<ときめきミュンヘン>コミュニカティブ版)

Dieses Lehrwerk ist ein für japanisch sprechende Lernende entwickelte Deutschlehrbuch. In jeder Lektion wird auf die Elemente der Sprachübung, der Grammtik und der Phonetik eingegangen. Die einzelnen Lektionen umfassen durchschnittlich nur 5 Seiten.

Auch die erste Lektion ist zweisprachig aufgebaut, sowohl die grammtikalischen Bereichungen als auch die Aufgabenstellung sind auf Japanisch formuliert und der Rest ist auf Deutsch. Das Kapitel beginnt mit einer Dialogübung. Hierbei werden die Akzente mit Kreisen makiert, dies zeigt den theoretischen Ansatz aus der Phonetik. Bei Dialogübung werden die austauschbaren Schlüsselbegriffe unterstrichen um so in Partnerübung eintrainiert werden. Neben den Dialogen finden sich die passenden grammatikalische Erklärungen, damit der Lerner die Regeln im Dialog wiederfinden kann. Diese kleinen Grammatikerklärungen sind auf Deutsch dargestellt und werden auf Japanisch erklärt. Das Buch hat im allgemeinen einen starken grammatikalischen Fokus.

Fazit: 

Das Lehrbuch ist gut für Anfänger. Es ist so einfach gestaltet, dass sowohl Grammatik und auch Übungen einfach zu meistern sind. Es hilft das Leseverständnis zu verbessern und einfache Grammatik zu verstehen.